Banner

Tonio Paßlick

Tonio Paßlick hat vor fast 20 Jahren die Gruppe der Weiler Erzähler gegründet und für die Landesgartenschau Grün99 einen "Märchenwald" nach psychologischen Gesichtspunkten konzipiert. Der Kulturamtsleiter der Stadt Weil am Rhein (seit 1986) ist als Musiker (mit Gitarre, Flöten, Dudelsack, Dulcimer, Ukulele und anderen Instrumenten) gleichzeitig ein begeisterter Erzähler, der bei Musikprojekten als Rezitator auftritt, der Erzähler-Seminare leitet, bei zahlreichen Anlässen zu den unterschiedlichsten Themen als Erzähler und Musiker mitwirkt und zuletzt auch den europäischen Austausch mit dem Projekt "My Story is your story" für die VHS Weil am Rhein und acht europäische Partner mit entwickelt hat.

"Märchen geben Schlüssel in die Hand, die Tiefen unserer Seele und unseres Bewusstseins auszuloten - mein Wunsch war es immer, Märchen und Geschichten auch in den Alltag von Erwachsenen einzubringen, eine Erzählkultur zu verstärken wie sie bei vielen Menschen auf der Erde, gerade den indigenen Völkern, noch erhalten ist".
Auch in Schulen und Kindergärten können Märchen und Geschichten eine Erzählatmosphäre und Fantasie-Vorstellungen vermitteln, die viele Kinder leider nicht mehr erleben, weil es keine Großfamilie mehr gibt, die solche Erlebnisse leichter ermöglichen könnte" sagt Tonio Paßlick nach vielen Besuchen und Erzählungen in Schulen.

Tonio Passlick

Kontakt

Städtisches Kulturamt
Humboldtstr. 2
79576 Weil am Rhein